Veranstalter



Das RoboDanceCamp in Hamburg wurde im Rahmen der European Robotics Week veranstaltet.

Die Crew

Das erste RoboDanceCamp in Hamburg war ein Pilotprojekt. Unter Anleitung von professionellen Workshop-Leitern und Assistenten leisteten die Schülerinnen und Schüler in den zwei Camp-Tagen Erstaunliches. Während der Entwicklung der Aufführung, der Bühnengestaltung, der Verzierung und Programmierung der Roboter und der Steuerung der Bühneneffekt war keine Sekunde Zeit für Langeweile.

Jedes Team führte am Ende des Workshops seine eigene Performance zur Titelmusik von Fluch der Karibik auf. Jedes Team anders, jedes kreativ und jedes mit seiner ganz besonderen persönlichen Note. Vielen Dank an die Teams, IHR wart alle SPITZE!